Montag, 18. Mai 2015

Amelies Quilt

In unserer Familie erwarten wir demnächst Nachwuchs.

Das erste Urenkerl ist unterwegs!


Also wird natürlich ein Quilt genäht!

Da es den "Fotos" nach ein Mäderl wird, also natürlich ein feiner Mäderlquilt in pastellig und ein bisserl rosa :-)

Von der werdend Mutter wurde kein klassischer Babyquilt gewünscht, also kann ich mich austoben.
Ich wollte schon lange einen "drunkards Path" (zugegeben, passt dem Namen nach nicht so ganz als  Babyquilt) nähen, also hab ich die Gelegenheit genutzt, und siehe da, macht sich ganz gut.
Die Stoffe wurden aus Amerika eingeflogen, Reprostoffe aus den 30er Jahren, sie wirken auf den Fotos ein bissl blass, sind sie aus der Nähe aber gar nicht, und ich möchte sie mit einem dezent gemusterten rot kombinieren.


die Blöcke sind zu sehr vielfältigen Mustern zu kombinieren


einstweilen die Blöcke zum Gustieren aufgelegt


fast wie bei einem Springbild sieht man entweder Bälle,

oder Sonnensymbole

oder abgerundete Quadrate.


Die Sonnen, oder Blumen, die sich im Muster ergeben, haben mir besonders gefallen, so möchte ich die Blöcke dann auch quilten. Der Quilt soll eine normale Deckengröße werden aber wie gesagt, der Musterteil wird oben und unten mit einem passenden Stoff ergänzt, so dass sich die Musterblöcke als Mittelteil hervorheben.

Kommentare:

  1. Liebe Elisabeth!
    Das Schöne an den klassischen Blöcken ist, dass man so schön mit ihnen spielen kann. Ist das die neue Designwand, auf der die Blöcke kleben? Sehr cool!
    Das wird ein hübscher Mäderlquilt, da wird sich jemand sehr freuen!
    Liebe Grüße
    Michi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elisabeth,
    es ist so schön, wenn man für ein neues Erdenkind nähen kann, Dein Quilt ist wunderschön, egal wie Du ihn arrangierst. Viel Spaß beim Ausarbeiten.
    Liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  3. Wow, der ist superschön geworden und der Nachwuchs wird sicherlich sehr diese liebevoll genähte Decke genießen !!!
    Liebe Grüße
    Michi

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Stoffe in Kompination mit einem Muster welches die Augen verwöhnt. Toll!!!

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Elisabeth!

    Dein Quilt hat mir schon in Purgstall sehr gut gefallen - jede Kombination hat ihren eigenen Reiz, wird sicher ganz wunderbar !

    Liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  6. oh wunderbar, das Muster kommt immer gut! ein edler Schatz für einen edlen Schatz, wie es jedes Neugeborene ist!
    Lg Silvia

    AntwortenLöschen