Montag, 21. Juli 2014

Jippieeeeeeeeeeeeeeee

fertig ist das Top von dem Kaleidoskopquilt!!!

wie meistens ist die Decke relativ groß geworden 200 mal 220!

Da geht dann auf meinem Tisch nix mehr, als runter auf den Boden und auf den Knien rutschen und hundert mal auf und nieder, da soll nochmal jemand behaupten, Nähen wäre keine körperliche Tätigkeit.


 
jetzt ist das Top mit passendem Rückenteil auf dem Weg nach Deutschland zu Brigitte Heitland, war ja schließlich ein BOM von ihr entworfen. Ich freu mich sehr, und bin schon sehr gespannt, denn quilten macht ja bekanntlich den Quilt ja erst perfekt :-)

Kommentare: