Samstag, 15. Dezember 2012

Was macht ihr aus Euren alten Jeans?

Ich liebe die Struktur, die Farbe und die Haptik von getragenen Jeans, und Hand aufs Herz, dieses Kleidungsstück wird doch erst so richtig gemütlich und bequem, wenn´s schon gut "eingetragen" ist.
Wenn ich quasi jede Falte und jede abgenutzte Stelle kenne, die Jeans schon so ein bissl meine Körperform angenommen hat, weil sie mich schon einige Zeit gut begleitet hat.
Mit einem Wort, ich kann mich von meinen alten Jeans schwer trennen, hat man doch viel Zeit auf sehr "vertraute" Art mit einander verbracht.
Also was liegt näher, als das gute Stück zu recyceln.

Wobei ich ehrlich gestehen muss dabei gehe ich auch manchmal fremd !!


 
In diesem Fall handelt es sich um die Jeans von meinem lieben Mann (zu der (Jeans) hatte ich allerdings nicht ganz so ein inniges Verhältnis ;-) wie oben beschrieben!

Mit Möbeldekorstoff ein bissl aufgepeppt, kann sie die Tasche schon sehen lassen.

Uns so wird sie weiter gut Dienste leisten, und wer weiß schon was noch damit passiert?

Kommentare: