Montag, 10. Dezember 2012

es weihnachtet

auch bei uns zu Hause beginnt es schon zu weihnachten.

Kekeserlduft zieht schon durch die Wohnung und der Hirsch hat sich schon hübsch herausgeputzt.




Gefunden hab ich das Hirsch-Bild letztes Jahr bei Heide Wech. Es hat mir so gut gefallen, dass ich mich sofort hingesetzt, und den Hirsch gestickt habe.
Dann ist mir aber die Zeit davon gelaufen, und wie jedes Jahr kam Weihnachten völlig überaschend und unerwartet ;-) und der Hirsch musste bis heuer halt ein bissl abliegen.

 Aber ich glaube es hat ihm nicht geschadet ;-)

Die Umrandung habe ich aus den Resten des Leinens bzw. aus alten Kopfpolsterüberzügen genäht. Das hat sich allerdings als ziemlich schwierig herausgestellt. Da die verschiedenen Materialien nicht ganz so leicht zu kombinieren waren. Die weißen, alten Stoffe, sind zum Teil mit Biesen genäht (was man so nicht gut sehen kann) und haben sich ziemlich verzogen :-(
Der Rand ist daher nicht ganz gerade sondern und ein bissl wellig geworden.
Ich habe auch lange überlegt, wie ich diesen Wandbehang quilten soll, und hab mich dann drübergetraut und das erste Mal ein so großes Teil (ca 65cm X 65cm) mit der Maschine gequiltet.
Was sich aber als gute Entscheidung herausgestellt hat, da er dadurch mehr Festigkeit bekommen hat. Und für das erste Mal bin ich ganz zufrieden!

Kommentare:

  1. Liebe Elisabeth,
    Wenn sich weihnachtliche Düfte mit schönen Handarbeiten vermischen dann wird es richtig gemütlich -
    ich wünsche Dir einen schönen Advent, mit lieben Grüßen
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Elisabeth,
    ich habe Deinen Blog bei Hanna gefunden und bin begeistert von den tollen Dingen, die Du machst.
    Ich schaue dann mal öfter bei Dir vorbei. ;-)
    Eine schöne Adventszeit
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Elisabeth,
    dein Hirsch ist aber sehr schön geworden! Auch der Quiltrahmen passt toll dazu! Das Herzerl kommt mir sehr bekannt vor...so eins hab ich auch hier hängen. *lach*
    LG Birgid

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Elisabeth!
    Da ist dir eine äußerst gelungene Mischung aus Kreuzstich und Pw gelungen. Auch beiden Farben hast du den besonderen Riecher, der Quilt gefällt mir sehr gut.und Gratulation, dass du dich übers Quilten getraut hast ;)!
    Ich wünsch dir eine schöne Adventzeit!
    Michi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Elisabeth,
    wowwwwwww, der Hirsch sieht toll aus! Wie geil ist denn da die Mischung mit PW, darauf wäre ich in hundert Jahren nicht gekommen!
    Weihnachten heißt bei uns auch immer den Christbaum früh aufstellen.
    Das hat bei uns Tradition.
    Ich hoffe, die Hexe hat sich auf ihrem Besen wieder vertschüsst, und du bist fit für Weihnachten.
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen